Geschichte
Gewerbe 1
Gewerbe 2
Kultur
Links
Menschen aus Wöhrden
Partnerschaft
Pressetexte bis 2006
Pressetexte ab 2007
Pressetexte ab 2011
Pressetexte ab 2015
Politik
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Vereine
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen in Wöhrden

Herzliche Einladung

zur Sitzung des Finanzausschusses am Mittwoch, 20.07.2016, um 19.30 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Amtes KLG Heider Umland, 25746 Heide, Kirchspielsweg 6

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 04.04.2016
3. Einwohnerfragestunde
4. Prüfung des Jahresabschlusses 2015
5. Beratung über den 1. Nachtragshaushalt 2016
6. Verschiedenes




Herzliche Einladung


Herzliche Einladung



Herzliche Einladung




 


Park

Hier können Sie den Verlauf der Verschönerung verfolgen.



Zukunftswerkstatt "Mehrgenerationendorf"

Die nächste Sitzung des Arbeitskreises ist auf Weiteres verschoben.
Hier können Sie alle Zeitungsberichte zum Projekt lesen.



 


Presseartikel


Rhythmisches Übungen

m Rahmen des deutsch-polnischen Jugendaustausches lud der Kulturausschuss zu einem Vorbereitungstreffen alle Wöhrdener und Norderwöhrdener Jugendlichen zwischen zwölf und 17 Jahren zu einem Trommeleinführungskursus ein......weiterlesen



34 junge Starter

34 kleine und große Ringreiter begrüßte Vorsitzender Thies Hansen zum Umzug, begleitet vom Feuerwehrmusikzug Wöhrden. Auch am zweiten Veranstaltungstag war das Wetter sehr gut, und die Kinder erlebten einen spannenden Tag.......weiterlesen



Titel verteidigt

Das Ringreiten begann traditionell mit einem Umzug durch den Ort, begleitet vom Feuerwehrmusikzug Wöhrden, und mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal......weiterlesen



Geschmücktes Dorf

Der Verein Lütt un Groot Wöhren führte auch in diesem Jahr das Kindervogelschießen in der Gemeinde durch. Vor den Spielen führte ein Umzug durch das geschmückte Dorf, bei dem die Vorjahreskönigspaare abholt wurden. Begleitet wurde der vom Feuerwehrmusikzug Wöhrden. Im Anschluss starteten 97 Kinder in die Wettkämpfe in verschiedenen Altersklassen - unter ihnen erstmals auch neun Flüchtlingskinder.......weiterlesen



Knobelspaß am Krankenbett

Gute Freunde sind nie allein, singt Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer in einem 1960er-Jahre-Gassenhauer. Dass das tatsächlich so ist, zeigt der Fall von Thies Hansen. Eine schwere Verletzung fesselt den Wöhrdener derzeit ans Bett. Bei einem Arbeitsunfall vor einigen Monaten hat sich Thies Hansen einen komplizierten Wadenbein- und Knöchelbruch zugezogen. Mehrere Operationen waren die Folge......weiterlesen



Wahlen und Ehrungen

Zur Jahresversammlung traf sich der örtliche Sozialverband Deutschland im Gasthof Oldenwöhrden.Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Holger Greve folgte ein gemeinsames Essen......weiterlesen



15-Jähriges Bestehen

Anlässlich seines 15-jähriges Bestehens veranstaltete der Angelsportverein Wöhrden im Gasthof Oldenwöhrden einen öffentlichen Anglerball. Vorsitzender Wolfgang Kannowski begrüßte zahlreiche Gäste.......weiterlesen



Verrat in einem anderen Licht

Zu einer besonderen Passionsandacht lädt die Kirchengemeinde Wöhrden für den kommenden Sonntag, 20.03.um 17 Uhr in die St.-Nicolai-Kirche ein: Zu Gast ist das A-cappella-Ensemble Lübeck unter Leitung von Hartmut Bethke. Es verbindet Chor- und Orgelwerke zur Passion mit Auszügen aus einem Text von Walter Jens.......weiterlesen



Schrittweise Übernahme

Schrittweise vollzieht die politische Gemeinde Wöhrden die Übernahme des bislang kirchlichen Friedhofs. Ein letzter Knackpunkt ist wie so oft das Geld. In der Gemeindevertretung stoßen die Pläne grundsätzlich auf Zustimmung, sagt Bürgermeister Peter Schoof (CDU)......weiterlesen



Webstuhl für Wöhrdener Waldorfschule

Der künstlerisch-praktische Unterricht in Form von Handarbeiten, Werken, Gartenbau oder Eurythmie gehört fest zum ganzheitlichen Lehrplan der Waldorfschule. So fertigen die Schüler im Handarbeiten bereits in der ersten Klasse ihren eigenen Flötenbeutel an.......weiterlesen




© Wöhrden-Online 2004 - 2016